thumbs-up arrow-left arrow-right arrow-up

SPO klart auf nach Orkan-Tief Sebastian

"SPO klart auf" war auch in diesem Herbst wieder eine super Aktion. Gut 90 Helfer waren gekommen, um Plastikmüll am Strand von St. Peter-Ording zu sammeln, und einige hatten richtig lange Anfahrtswege auf sich genommen. Das Orkan-Tief "Sebastian" hatte in der vergangenen Woche jede Menge Müll angespült. Wir haben in diesem Jahr die Gruppe übernommen, die zwischen Seebrücke und Strandübergang Köhlbrand vor den Dünen aufgeräumt hat. Erschreckend waren wieder einmal die großen Mengen des eingesammelten Plastikmülls (Flaschen, Verpackungen, Scheuerfäden, Taue, Wattestäbchen, WC-Bürsten etc.) und heute auch besonders die enorme Anzahl winziger Teilchen von Plastikgranulat, die im Spülsaum lagen. Ganz großer Dank an alle Teilnehmer und an die Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording, die diese Aktion zweimal im Jahr organisiert!

Hier geht es zum Bericht der Husumer Nachrichten.

Galerie

Letzte Aktionen: Strandmüllaktionen


Fördermitglied werden

Als Fördermitglied kannst du uns regelmäßig unterstützen. Mit welcher Summe Du uns helfen möchtest, kannst Du ab einem Mindestbeitrag von 12 Euro im Jahr selbst auswählen.

Spenden

Wir freuen uns, wenn Du unseren Einsatz gegen Plastikmüll mit einer Spende unterstützen möchtest. Unser Verein ist gemeinnützig. Das bedeutet, dass Spenden steuersenkend geltend gemacht werden können.