Küste gegen Plastik Lädt...
thumbs-up arrow-left arrow-right arrow-up

Für eine Zukunft ohne Plastikmüll im Meer

Wir sind Küstenmenschen, die nicht mehr hinnehmen, dass ihnen der Plastikmüll am Meer buchstäblich vor die Füße fällt.

Erfahre mehr

Das Problem: Plastik schädigt uns und unsere Umwelt

Natur
Natur

Plastik kann in der Natur nicht abgebaut werden, es wird nur immer weiter zerkleinert. Der Zerfall einer einfachen Verpackung braucht viele Jahre, zum Teil Jahrhunderte. Wenn es mit dem Auge nicht mehr sichtbar ist, ist das Plastik noch lange nicht verschwunden. In mikroskopisch kleinen Teilchen existiert es nach wie vor im Meer und an den Stränden.

Mensch
Mensch

Je kleiner die Plastikteile im Meer sind, desto größer wird das Ausmaß unseres Problems: die Teilchen können auf vielfältigen Wegen in die Nahrungskette eintreten. Kunststoffpartikel ziehen Schadstoffe an und enthalten problematische Additive wie Weichmacher, die bei der Produktion zugesetzt werden.

Tier
Tier

Plastikmüll hat für die Lebewesen des Meeres katastrophale Konsequenzen. Viele Tiere leiden, weil sie Plastikteile verschlucken oder sich darin verheddern. Ein großer Teil der Fische in Nord- und Ostsee hat bereits Plastikpartikel im Verdauungstrakt.

Blog: Aus unserer Arbeit

15 Vorträge und Infoveranstaltungen

26 Plastikmüll-Sammelaktionen

2 Preise für unser Engagement gewonnen

Letzte Aktionen: Strandmüllaktionen

Gemeinsam handeln: Du willst uns helfen? Unterstütze uns!

REPLACE PLASTIC – Die Küste gegen Plastik-App

Teile Herstellern mit, dass Du dir Verpackungen ohne Plastik wünschst.

  • Plastikmüll im Meer verursacht enorme Probleme. Ein großer Teil gelangt vom Land her über die Flüsse ins Meer.
  • Verpackungen spielen dabei eine große Rolle.
  • Es gibt zu viele Plastikverpackungen für Produkte des täglichen Bedarfs.
  • Hersteller sagen oft: „Der Verbraucher will es so.“ Das sehen wir anders.
  • Mit dieser App scannst du die Barcodes von Produkten, um dem Hersteller mitzuteilen, dass du dir dafür Verpackungen ohne Plastik wünschst.
  • Dein Feedback wird von uns an die Produzenten weitergeleitet.
Jetzt ausprobieren

Fördermitglied werden

Als Fördermitglied kannst du uns regelmäßig unterstützen. Mit welcher Summe Du uns helfen möchtest, kannst Du ab einem Mindestbeitrag von 12 Euro im Jahr selbst auswählen.

Spenden

Wir freuen uns, wenn Du unseren Einsatz gegen Plastikmüll mit einer Spende unterstützen möchtest. Unser Verein ist gemeinnützig. Das bedeutet, dass Spenden steuersenkend geltend gemacht werden können.